„Tag der offenen Gartenpforte“ – Kleine Auszeit für die Seele

Damit hatten selbst die Verantwortlichen der BürgerStiftung Talheim und die teilnehmenden Gartenbesitzer*innen nicht gerechnet – der „Tag der offenen Gartenpforte“ am 6. Juni 2021 war ein voller Erfolg und nicht nur Talheimer*innen waren unterwegs, um einen Blick in die verschiedensten Gärten zu werfen. So manches „Ach, wie toll“ und „Ohh, wie schön“ war an diesem Nachmittag zu hören. Und auch der ein oder andere Tipp zur richtigen Pflege von Rosen, dem Anlegen von Hochbeeten oder der richtigen Pflanzenauswahl wurde ausgetauscht. Dass zwischendurch der ein oder andere Regentropfen vom Himmel kam, hat dem Ganzen keinen Abbruch getan.

Ein herzliches Dankeschön an alle Gartenbesitzer*innen, die die Veranstaltung erst möglich gemacht haben:

Fam. Danielczick, Fam. Dengler und Körte, Rose Held, Familie Koenen, Frau Kurz Senior, Fam. Ritter, Schlossgut Ehrenberg – Fam. Scheuermann-Reiß, Frau Schmitt und Familie Steuer.

Eine Neuauflage der Veranstaltung ist nicht ausgeschlossen. Wer jetzt also Lust bekommen hat, beim nächsten Mal dabei zu sein – ab in den Garten ….                                                    

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.